gutachter login

Schnellsuche:

Fachgebiet, Gutachtenart

z.B. Baugutachter, Kraftfahrzeuge, Internet:



DEKRA weist auf erweiterte Pflichten der Eigentümer hin

DEKRA weist auf erweiterte Pflichten der Eigentümer hin
Mit der erneuten Änderung der Trinkwasserverordnung im Dezember 2012 werden Immobilienbesitzer noch stärker in die Pflicht genommen. Werden Legionellen im Trinkwassersystem festgestellt, muss sich der Eigentümer unverzüglich und ohne weitere Aufforderung durch das Gesundheitsamt auf die Suche nach den Ursachen machen. Dies kommt häufiger vor, als viele denken: durchschnittlich wird in etwa zehn Prozent der Proben ein Legionellenbefall über dem Maßnahmenwert festgestellt.



Ziegelfassaden waren durch Umwelteinflüsse stark in Mitleidenschaft gezogen.

Ziegelfassaden waren durch Umwelteinflüsse stark in Mitleidenschaft gezogen.
Rund 17 Gebäude der Technischen Universität im polnischen Krakau werden derzeit saniert. Dabei bewähren sich spezielle Baustoffsysteme zur Ziegelrestaurierung und Mauerwerksanierung der Firma epasit aus dem schwäbischen Ammerbuch.



Messtechnik für mobile Maschinen

MicroControl präsentiert auf der weltweit größten Baumaschinenmesse, der bauma 2013 in München, die Funktionserweiterung der bewährten Module aus der µCAN-BOX Serie für den Einsatz in mobilen Maschinen.



Datenlogger für Messtechnikanwendungen und Maschinenüberwachung einsetzbar

Datenlogger für Messtechnikanwendungen und Maschinenüberwachung einsetzbar
Der GigaLog-S-GRAPH ist ein universeller Messtechnik-Datenlogger für die Erfassung von Spannung, Strom, Temperatur, Druck, DMS, Durchfluß, Digital I/O, Frequenz, Puls und RS232 Monitoring. Der integrierte A/D-Wandler besitzt eine Auflösung von 24-Bit. Die Messrate kann wahlfrei von 1 Messung/Tag bis 1000 Messungen/S konfiguriert werden.



Ministerin Wanka fordert Standards für Überprüfung von Doktortiteln

Rheinische Post: Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) will das Verfahren vereinheitlichen, mit dem Plagiate in Dissertationen aufgespürt werden. "Ich werde im Wissenschaftsrat vorschlagen, dass dort Standards für die Überprüfung von Doktorarbeiten entwickelt werden", sagte Wanka der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post"



Der Blick des Juristen und des Sachverständigen auf den Wintergarten

Der Blick des Juristen und des Sachverständigen auf den Wintergarten
Die bereits traditionell im Frühjahr stattfindenden Fachseminare von TS Aluminium für Fachbetriebe aus den Bereichen Wintergarten und Terrassendächer wurden auch 2013 wieder in Landshut, Köln, Leipzig und Hannover durchgeführt. Die Organisatoren hatten sich dabei etwas Neues einfallen lassen: Ausgewählte Themen im Wintergartenbau, die oft zu Problemen führen, wurden gemeinsam von einem Sachverständigen und einem Rechtsanwalt dargestellt und diskutiert.



Schutz vor Schimmelbildung und Bauschäden

Schutz vor Schimmelbildung und Bauschäden
Innendämmung mit dem RAL Gütezeichen bewahrt vor Ärger St. Augustin, 2. April 2013 - Eine intakte Innendämmung von Gebäuden verringert Energieverluste und damit auch die Heizkosten.



Hohes Konfliktpotenzial verschärft Risiken privater Bauherren

Hohes Konfliktpotenzial verschärft Risiken privater Bauherren
Der Trend zur Schaffung von Wohneigentum ist ungebrochen. Private Bauherren stellen hohe Anforderungen an die Bauqualität und erwarten ein hohes Maß an Rechtssicherheit. Für 93 Prozent der privaten Bauherren hat Energieeffizienz eine hohe Priorität, gefolgt von Wohngesundheit mit 92 Prozent, dem Einsatz ökologischer Baustoffe mit 64 Prozent und dem Thema Barrierefreiheit und hoher Wohnkomfort mit 55 Prozent. Als größte Risiken für das private Bauvorhaben werden Baumängel und mögliche Mehrkosten für die Mängelbeseitigung betrachtet.




Aktualisierte Konjunkturprognose

Aktualisierte Konjunkturprognose
Der Sachverständigenrat hat seine Konjunkturprognose für Deutschland für das laufende Jahr unter dem Eindruck der Datenlage zum Jahresbeginn 2013 aktualisiert. Für das Jahr 2013 geht er nunmehr von einer jahresdurchschnittlichen Zuwachsrate des Bruttoinlandsprodukts von 0,3 % aus.



Neue Straßenverkehrsordnung tritt in Kraft

Neue Straßenverkehrsordnung tritt in Kraft
Zum 1. April 2013 tritt eine Neufassung der Straßenverkehrsordnung (StVO) in Kraft. Die vor vier Jahren eingeführte Neufassung war juristisch umstritten und galt aus Sicht des Bundesverkehrsministeriums aus formalen Gründen als nichtig. Mit der neuen Fassung soll nun wieder Rechtsklarheit und Rechtssicherheit herrschen. Die Experten von DEKRA erklären die wichtigsten Änderungen.



Jahresgutachten der Expertenkommission belegt: In Berlin finden IT-Gründer optimale Startvoraussetzungen

In keiner anderen deutschen Stadt finden junge IT-Gründer so gute Startbedingungen wie in Berlin. Das bestätigt das Jahresgutachten der Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI).



Saarbrücker Zeitung: Hersteller bauen laut Studie in ihre Elektro-Geräte Defekte ein

Hersteller von elektronischen Geräten wie Drucker, Kopfhörer, Waschmaschinen oder Elektrozahnbürsten bauen offenbar immer häufiger Schwachstellen in ihre Geräte ein, damit sie schneller verschleißen oder kaputt gehen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Grünen-Bundestagsfraktion, über die die "Saarbrücker Zeitung" (Mittwoch) berichtet.



Firmen verschlafen Stromsteuererstattung

Firmen verschlafen Stromsteuererstattung
Stuttgart – Unternehmen müssen 2013 mit der Einführung eines Energiemanagement-Systems beginnen, damit ihnen das Zollamt zukünftig die Stromsteuer erstattet. DEKRA beobachtet, dass viele  energieintensive Betriebe sich noch nicht mit der Verbesserung ihrer Energieeffizienz beschäftigen, vor allem im  Mittelstand.



Praktika beim Sachverständigenrat

Praktika beim Sachverständigenrat
Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Praktikanten/Praktikantinnen.



Start der Dialogoffensive Wärme im Dialog

Start der Dialogoffensive  Wärme im Dialog
Fortschritte bei der Wärmedämmung sind für die Energiewen-de und den Klimaschutz in Deutschland von entscheidender Bedeutung. Umso problematischer ist die Art, in der neuerdings die Diskussion um eine energieeffi-ziente Gebäudehülle geführt wird: Fassadenbrände, Spechtlöcher, Schimmelpilze, negative Energiebilanz – das sind nur einige Stichworte einer zunehmend pole-misch geäußerten Kritik an Wärmedämmverbund-Systemen (WDVS).



ISH 2013: Volumenstromhaube AccuBalance per App ablesen

ISH 2013: Volumenstromhaube AccuBalance per App ablesen
Mobil ist der Trend, und das nicht nur für Tablets oder Smartphones. Auf der weltweit führenden Fachmesse für Heizung-, Lüftungs- und Klimatechnik ISH in Frankfurt präsentiert der Messtechnik-Hersteller TSI (www.tsi.com - ISH Halle 10.2, Stand A90) erstmals eine App-basierte Lösung zur Fernabfrage der hauseigenen Volumenstrom-Messhaube AccuBalance 8380.





Freunde im Netz:

Hier einige Empfehlungen aus dem WEB für Sie:
Telefonspam
Geisterkonten
zurück<12...891011121314...3637nächste

Es gibt 873 Artikel
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz