gutachter login

Schnellsuche:

Fachgebiet, Gutachtenart

z.B. Baugutachter, Kraftfahrzeuge, Internet:



Tagesgeld für Unternehmer, auch GmbH oder OHG‘s

Tagesgeld für Unternehmer, auch GmbH oder OHG‘s
Zinsen haben die meisten Unternehmen bereits seit Jahren keine mehr erhalten. Die Konten werden statt dessen immer teurer. Banken und Sparkassen lassen sich nun auch Überweisungen und Abhebungen teuer bezahlen. Die Vorteile durch die Onlinekonten sind dahin und ein kostenloses Konto gibt es kaum noch, obwohl die Daten selber erfassen müssen. Da bietet sich ein extra Tagesgeldkonto an, auf dem noch ein paar Prozente Zinsen zu erwirtschaften sind.



Suchmaschinenoptimierung Kosten-Nutzen Rechnung

Suchmaschinenoptimierung Kosten-Nutzen Rechnung
Sie wurden bereits von einer der vielen SEO Agenturen angerufen und haben Spammails zum Thema gelesen. Selbst die IHK hat Sie schon über einen Kurs informiert und auch Volkshochschulen bieten Kurse an. Was ist dran an der Suchmaschinenoptimierung, wie seriös sind die Angebot und wie kontrolliert man deren Leistungen.



2 vom NABU in Auftrag gegebene Gutachten

2 vom NABU in Auftrag gegebene Gutachten
Der Einführung einer Umweltsteuer auf Getränkeverpackungen in Deutschland steht aus rechtlicher Sicht nichts im Weg. Das belegen zwei vom NABU in Auftrag gegebene Gutachten. Der NABU fordert seit Jahren zusätzlich zum Pfand eine solche Abgabe auf Getränkeverpackungen, um der stetig steigenden Menge von Einwegplastikflaschen im Getränkemarkt Einhalt zu gebieten.



Verband kommunaler Unternehmen stellt Gutachten zu Leistungsmarkt vor

Verband kommunaler Unternehmen stellt Gutachten zu Leistungsmarkt vor
Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) hat heute in Berlin ein Gutachten zur Quantifizierung der Auswirkungen eines dezentralen Leistungsmarktes auf den deutschen Strommarkt vorgestellt. VKU-Vizepräsident, Vorstandsvorsitzender der WSW Energie und Wasser AG, Andreas Feicht: " Die Branche ist sich einig, dass ein Leistungsmarkt zur verlässlichen Vergütung gesicherter Leistung benötigt wird.



Bauindustrie kritisiert Gutachten des Bundesrechnungshofs

Bauindustrie kritisiert Gutachten des Bundesrechnungshofs
Der Arbeitskreis ÖPP im Hauptverband der Deutschen Bauindustrie kritisiert eine Studie des Bundesrechnungshofs zu den Kosten von ÖPP-Straßenprojekten. Die Behörde kommt in ihrem Gutachten zu dem Ergebnis, fünf der sechs bereits vergebenen ÖPP-Projekte seien teurer als ein konventioneller Autobahnausbau. "Die angeblichen Mehrkosten beruhen auf Annahmen und auf einem Rechenmodell, das nicht transparent gemacht wird.



Wärmedämmung: Und sie lohnt sich doch! - Antwort auf den FAS-Artikel vom 11. Mai 2014

Wärmedämmung: Und sie lohnt sich doch!  - Antwort auf den FAS-Artikel vom 11. Mai 2014
Berlin (ots) - Der Gesamtverband Dämmstoffindustrie e.V. GDI stellt mit Hinblick auf den Artikel "Stoppt den Dämmwahn!" der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (FAS) vom 11. Mai 2014" richtig: Dämmen lohnt sich doch! Dutzende Sanierungsvorhaben wurden in den vergangenen Jahrzehnten von unabhängigen Forschungseinrichtungen wissenschaftlich begleitet. Alle Studien kamen zum Ergebnis, dass Wärmedämmung in der Praxis funktioniert und den Energiebedarf von Gebäuden signifikant senkt.



Sanierungskampagne Die Hauswende : Wärmedämmung statt Atomkraft

Sanierungskampagne  Die Hauswende : Wärmedämmung statt Atomkraft
Mit dem Start der "Hauswende", der ersten gewerkeübergreifenden Sanierungskampagne Deutschlands, initiiert von der Allianz für Gebäude-Energie-Effizienz (geea) und unterstützt vom Bundesumwelt- sowie Bundeswirtschaftsministerium sowie den Gewerken - soll die Sanierungsquote angekurbelt werden.



DIHK-Präsident Eric Schweitzer: Gefährlicher Mix - trotz einiger guter Zutate

DIHK-Präsident Eric Schweitzer: Gefährlicher Mix - trotz einiger guter Zutate
Die Große Koalition will sich daran messen lassen ob es den Menschen in Deutschland in vier Jahren besser geht. Damit ist die Latte hoch gelegt. Neben dem Finanzierungsvorbehalt brauchen wir deshalb dringend auch einen Beschäftigungsvorbehalt für alle Maßnahmen!




Fugendämmung - Schneller geht es mit PUR

Fugendämmung - Schneller geht es mit PUR
Dafür hat der renommierte Sachverständige für das Glaserhandwerk Professor Klaus Layer den Arbeitsaufwand für die Fensterdämmung mit drei verschiedenen Dämmmaterialien gemessen: mit PUR-Schaum, mit Mineralwollschnüren und mit loser Mineralwolle.



Feuchte Mauern dauerhaft trocknen

Feuchte Mauern dauerhaft trocknen
Feuchteschäden sind vor allem im Altbau wohlbekannt. Die Nachteile von feuchten Mauern sind gravierend: Die Heizkosten steigen und die Wohnqualität sinkt. Krankheiten wie rheumatische Beschwerden, Allergien und Asthma können dadurch ausgelöst oder verstärkt werden, Schimmelsporen können die Gesundheit sogar massiv gefährden.



Alte Reifen sind ein Sicherheitsrisiko

Alte Reifen sind ein Sicherheitsrisiko
STUTTGART – Nach sechs Jahren beginnt sich der Lebenszyklus eines Autoreifens seinem Ende zuzuneigen. Das Material fängt an spröde und rissig zu werden, die Gefahr der Ablösung der Lauffläche steigt. Das Ausfallrisiko nimmt von diesem Alter an deutlich zu, wie Studien der DEKRA Unfallanalyse zeigen. Fällt der Reifen auf der Urlaubsfahrt auf der Autobahn aus, droht ein Unfall mit schweren Folgen.



Neue Ausbildungsstandards für Fuhrparkmanager

Neue Ausbildungsstandards für Fuhrparkmanager
Fuhrparkmanager verwalten Milliardenbeträge, haben aber oft keine Spezialkenntnisse, um dieser Verantwortung gerecht zu werden. Der Bundesverband Fuhrparkmanagement e.V., kurz Fuhrparkverband, benennt das Fehlen bundesweit einheitlicher Ausbildungsstandards als Hauptursache dieses Problems. Er hat daher neue, umfassende Qualitätskriterien für die Ausbildung von Fuhrparkmanagern entwickelt. Entsprechende Prüfungsrichtlinien sollen folgen. Um die neuen Standards erstmals in die Praxis umzusetzen, arbeitet der Verband seit Juni 2013 exklusiv mit der DEKRA Akademie zusammen, die bereits seit Jahren erfolgreich Fuhrparkmanager ausbildet und zertifiziert.



Mängel beim barrierefreien Bauen und Auswirkungen auf Verbraucher

Mängel beim barrierefreien Bauen und Auswirkungen auf Verbraucher
Die Erwartungen von Bauherren, Erwerbern und Wohneigentümern an ein Zuhause, das auf Alter und Beeinträchtigungen ausgerichtet ist, nehmen zu - aber häufig werden sie nicht erfüllt. Eine aktuelle Befragung des Instituts für Bauforschung (IfB) von 50 Sachverständigen deckt auf, welche Mängel beim barrierefreien Bauen entstehen, welche Auswirkungen sie auf Verbraucher haben und wie diese vermieden werden können. Damit wird erstmalig eine Studie über Mängel beim barrierefreien Bauen mit ihren Auswirkungen auf Verbraucher vorgelegt.



Stiftung Warentest: Tüv Süd half Finanzhaien

Stiftung Warentest: Tüv Süd half Finanzhaien
Ob Note, Siegel oder Bescheinigung – wenn sie vom Tüv kommen, wecken sie Vertrauen. Das wussten auch Stephan Schäfer (S) und Jonas Köller (K), Chefs der Frankfurter Skandalfirma S&K. Sie beauftragten den Tüv Süd, ihnen den Wert ihrer Immobilien zu bescheinigen.



Medizinische Dienste erstellten 2012 rund 12.500 Gutachten

Medizinische Dienste erstellten 2012 rund 12.500 Gutachten
Rund 12.500 Gutachten bei vermuteten Behandlungsfehlern haben die Gutachterinnen und Gutachter der Medizinischen Dienste der Krankenversicherung (MDK) bundesweit im Jahr 2012 durchgeführt. Etwa jeder dritte Patient lag mit seinem Verdacht richtig. Das geht aus der aktuellen Statistik zur Behandlungsfehlerbegutachtung hervor, die der Medizinische Dienst am 15. Mai in Berlin vorgestellt hat.



Schutz vor Schimmelbildung und Bauschäden

Schutz vor Schimmelbildung und Bauschäden
Innendämmung mit dem RAL Gütezeichen bewahrt vor Ärger St. Augustin, 2. April 2013 - Eine intakte Innendämmung von Gebäuden verringert Energieverluste und damit auch die Heizkosten.





Freunde im Netz:

Hier einige Empfehlungen aus dem WEB für Sie:
zurück1234nächste

Es gibt 90 Artikel
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz