gutachter login

Schnellsuche:

Fachgebiet, Gutachtenart

z.B. Baugutachter, Kraftfahrzeuge, Internet:



DEKRA bietet internationale Zertifizierung für Projektmanager jeder Hierarchiestufe

DEKRA bietet internationale Zertifizierung für Projektmanager jeder Hierarchiestufe
Stuttgart/München – Projektmanager gilt längst als eigenständiges Berufsbild. Das Projektmanagement hilft, einzelne Projekte zu steuern, und den immer komplexeren Marktanforderungen in Unternehmen gerecht zu werden. So übernehmen Projektmanager oft Führungsaufgaben, setzen Ideen um und helfen, Unternehmen fit für die Zukunft machen. Um diesen hohen Ansprüchen zu genügen, kooperieren künftig DEKRA Akademie und GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement bei der Qualifizierung von Projektmanagern.





Der Nachweis, dass ein Projektmitarbeiter über die notwendigen Kompetenzen verfügt, sollte eine unparteiische Instanz liefern, die den Vorgaben der europäischen Norm EN ISO/IEC 17 024 entspricht. Durch die jetzt gestartete Kooperation mit der GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement bietet die Expertenorganisation DEKRA ab sofort solche Zertifizierungsseminare nach den GPM 4-Level-Qualification-Standards an. GPM ist mit mehr als 6.300 Mitgliedern das größte europäische Kompetenznetzwerk von Projektmanagement-Experten.



Die Qualifizierung durch die DEKRA Akademie in enger Bindung an die Standards der GPM und die international anerkannte Zertifizierung durch die IPMA Assessoren der GPM PM-Zert kann die Karriere beschleunigen und die Marktchancen deutlich verbessern. Auch für Unternehmen und projektorientierte Organisationen hat die Zertifizierung von Projektmitarbeitern Vorteile: vergleichbare Qualitätsstandards für Projektpersonal, systematische Personalentwicklung und höhere Effizienz.








Grundlage der Personenzertifizierung und der Rahmen für die Inhalte sind die Richtlinien der IPMA (international project management association) mit 47 Elementen aus den Bereichen Technik-, Verhaltens- und Kontextkompetenz.



DEKRA bietet alle vier Zertifizierungsstufen entsprechend des IPMA Standards an:



  • IPMA Level D: Zertifizierter Projektmanagement-Fachmann (GPM):

    Verfügt über Projektmanagementkenntnisse in allen Kompetenzbereichen.

  • IPMA Level C: Zertifizierter Projektmanager (GPM):

    Ist fähig, Projekte mit begrenzter Komplexität in allen Kompetenzelementen zu managen.

  • IPMA Level B: Zertifizierter Senior Projektmanager (GPM):

    Ist fähig, komplexe Projekte zu managen.

  • IPMA Level A: Zertifizierter Projektdirektor (GPM):

    Ist fähig, Projektportfolios und Projektprogramme zu managen.










zurück>


Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen








Freunde im Netz:

Hier einige Empfehlungen aus dem WEB für Sie:
Geisterkonten
Telefonspam
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz